Der Preisvergleich zwischen zwei unterschiedlichen Fahrzeugen gestaltet sich für den Otto-Normalverbraucher zunehmend als eine schwierige Herausforderung. Jedes Modell und jede Modellversion hat seine Eigenheiten in Bezug auf die Serien- und Mehrausstattung. Zudem stellt sich die Frage, welche Ausstattung ist wichtig und wie viel bist du bereit dafür zu bezahlen? Ein Beispiel sind die Felgen. Sollen es 16″, 17″ oder sogar 18″ sein? Möglicherweise ist es dir egal, welche Felgen auf deinem Auto sind. Somit haben sie für dich keinen zusätzlichen Wert und du bist nicht bereit einen Mehrpreis dafür auszugeben. Ich habe einen Vergleich gewagt und die Ausstattungslinie der Modelle VW Golf Variant und Opel Astra Sports Tourer miteinander Verglichen. Was bei diesem erstaunlichen Vergleich herausgekommen ist, siehst du in diesem Artikel.

Massive Unterschiede in der Serienausstattung.

In meiner Gegenüberstellung habe ich die Ausstattungslinie Highline (VW Golf) und Excellence (Opel Astra) miteinander verglichen. Beide Versionen gehören zu den höchsten Ausstattungslinien und verfügen über umfangreiche Serienausstattung. Dabei habe ich nur die wichtigsten Serien-Ausstattungsmerkmale miteinander verglichen. Wie ihr in der Tabelle sehen könnt, sind die Unterschiede zwischen der Serienausstattung des VW Golf Highline und der des Opel Astra Excellence enorm.

Opel Astra

Im Vergleich ist der Opel Astra Excellence Ausstattungsbereinigt (ausgeglichen mit der zusätzlichen Serienausstattung gegenüber dem Golf) um CHF 3’400.- günstiger. Der Opel verblüfft durch das Schlüssellose Schliess- und Startsystem, DAB+ sowie der Sensorgesteuerten Heckklappe als Serienausstattung.

Opel Astra (© GM Company)

Opel Astra (© GM Company)

VW Golf

Beim VW Golf Highline hat man die Einparkhilfe vorne und hinten, das Winterpaket mit Sitzheizung, beheizte Scheibenwaschdüsen und Scheinwerferreinigungsanlage inklusive. Der Golf kommt jedoch nicht an die üppige Serienausstattung des Opels heran.

Preisvergleich: VW Golf Variant – Opel Astra Sports Tourer (PDF-Version)

Preisvergleich: VW Golf Variant - Opel Astra Sports Tourer

Preisvergleich: VW Golf Variant – Opel Astra Sports Tourer

Die verwendeten Bereinigungswerte sind durch mich definiert worden und entsprechen dem ungefähren Marktwert (Aufpreis) der jeweiligen Ausstattung.

Fazit

Bei einem solchen Vergleich stellt sich immer die Frage, auf welche Ausstattung du am Meisten Wert legst. Wenn du diese zusätzliche Serienausstattung nicht benötigst oder sie sogar negativ für deine Entscheidung sind, dann fällt der Vergleich anders aus. Hier sollte jeder für sich entscheiden und sich Gedanken machen was einem wie viel Wert ist.